Herzlich willkommen auf den Seiten der Grundschule Collenberg!
Wir wünschen allen Besucherinnen und Besuchern viel Freude beim Betrachten der schönen Fotos und beim Lesen unserer informativen Beiträge.

Achten Sie auf sich und Ihre Mitmenschen! Bleiben Sie gesund!

Unterrichtssituation

Da wir den Mindestabstand einhalten können und der Inzidenzwert unter 100 ist, werden alle Kinder im Präsenzunterricht unterrichtet.
Unabhängig vom Inzidenzwert darf am Unterricht nur mit einem negativen Test teilgenommen werden.

Dieser Nachweis kann entweder durch einen Selbsttest in der Schule
(montags + donnerstags) unter Aufsicht durchgeführt werden
oder alternativ kann auch zweimal wöchentlich ein höchstens 48 Stunden alter negativer PCR- oder POC-Antigen-Schnelltest, der von geschultem Personal durchgeführt wurde, der Schule vorgelegt werden.
Zuhause durchgeführte Selbsttests reichen als Nachweis nicht aus!

Die Tests beginnen um ca. 7.20 Uhr im Klassenzimmer oder in der Turnhalle.

Weiterhin gelten die bekannten Hygieneregeln und Maskenpflicht im Unterricht.

Weitere Informationen erhalten sie auf der Internetseite des Kultusministeriums (www.km.bayern.de).

Hier finden Sie ein Video der Augsburger Puppenkiste, das in spielerischer und kindgemäßer Form die Durchführung eines Corona-Tests erklärt.

Bundesfreiwilligendienst
Auch im kommenden Schuljahr besteht die Möglichkeit, an der Grundschule Collenberg den Bundesfreiwilligendienst zu leisten. Nähere Informationen finden Sie hier.